Biometrische Zutrittskontrolle

Jedes Unternehmen hat eine Form der Zutrittskontrolle – seien es Passwörter, Schlüssel, Karten, oder Transponderchips. Die Sicherheitsstufe dieser Kontrollen ist allerdings gering, denn Passwörter werden vergessen und Schlüssel verlegt oder an Unbefugte verliehen.

Mithilfe der biometrischen Zutrittskontrolle können Sie anhand des eindeutigen Identifizierungsmerkmales „Fingerabdruck“ bestimmen, ob eine Person ein Gebäude betreten darf oder nicht. Dabei wird die Authentifzierung der Person vorgenommen und gleichzeitig erlaubt oder verweigert das System den Zutritt zum Gebäude oder der Räumlichkeit.

Ein Upgrade auf die biometrische Zutrittskontrolle bietet nicht nur ein Höchstmaß an Sicherheit, sondern stellt auch ein flexibles und erschwingliches Verwaltungstool dar, mit dem Sie Prozesse optimieren und Kosten einsparen.

Almas Industries bietet kundenindividuelle Sicherheitslösungen in den Bereichen biometrische Zutrittskontrolle & Zeiterfassung, Einbruchmeldeanlagen & Videoüberwachung an.

Wenn Sie weitere Informationen wünschen oder eine kostenlose Sicherheitsprüfung mit einem unserer Sicherheitsberater vereinbaren möchten …

Sie können uns anrufen oder uns Ihre Anfrage per Kontaktformular mitteilen. Wir melden uns bei Ihnen.