Optima 360

 

Alle Ihre Sicherheitslösungen

auf einer zentralen Oberfläche

 

Mehr erfahren

_______________________

 

Optima 360 ist eine integrierte Sicherheitstechnologie von Almas Industries in einer einfachen, vereinheitlichten Plattform.
Es hilft Ihnen Zeit zu sparen und Ihre Sicherheit zu verbessern. 

 

_______________________

 

 Alle Sicherheitslösungen auf einer Plattform
OPTIMA 360

 

Das Optima 360-Modul bietet technologisch anspruchsvolle Sicherheitsintegration über eine einzige Plattform, die Einbruchmeldeanlagen, Videokameras, Zeiterfassung und Zugangskontrolle umfasst. Unfälle, Zwischenfälle oder Diebstähle können schnell untersucht und aufgeklärt werden. Ideal für Produktionsstätten, Logistikzentren, das Baugewerbe, große Bildungseinrichtungen und Einzelhandel.

 

Wie funktioniert das Optima 360 Sicherheitssystem?

Dieses kurze Video gibt Ihnen einen ersten Eindruck über diese technologisch anspruchsvolle Sicherheitsintegration.

 

 

Kontakt aufnehmen

Übersichtliche Nutzerplattform

Zeit sparen und Sicherheit erhöhen

Die Verbindung von Sicherheitstechniken über eine einfache, einheitliche Plattform

 

Bei der Entwicklung von Optima 360 haben wir besonderen Wert auf die Nutzerfreundlichkeit gelegt.

So kann die gesamte Steuerung von einer zentralen Plattform aus geschehen.

Optima 360 bietet:

–  einen Standortüberblick

–  automatisierte Fehlermeldungen

–  das Erstellen mehrzoniger Pläne.

–  dem Nutzer die Möglichkeit, zwischen verschiedenen vorkonfigurierten Ansichten zu wechseln

Um die Bedienung weiter zu erleichtern, kann der Nutzer die Oberfläche der Software seinen persönlichen Bedürfnissen anpassen.

Ihre Sicherheit und Produktivität nachhaltig verbessern

Skalierbare Sicherheitslösung

Egal, aus wie vielen Komponenten ein Sicherheitssystem besteht, Optima 360 verknüpft sie alle miteinander.

So können Zutrittskontrolle, Einbruchmeldeanlage im Innen- und Außenbereich und weitere Module zentral angesteuert werden.

Da beliebig viel Zubehör installiert werden kann, wächst Optima 360 mit dem Sicherheitssystem und damit mit dem Unternehmen mit.

Werden beispielsweise weitere Videokameras angeschafft, können diese einfach in der Software hinzugefügt werden.

Zudem ermöglicht Optima 360 die Einrichtung verschiedener Nutzerprofile mit unterschiedlichen Zugriffsrechten, was gerade in größeren Betrieben von Vorteil ist.

Verbessern Sie die Reaktionsfähigkeit in Notfallsituationen

Notfall- und Krisenmanagement mit Optima 360

Gerade wenn es darauf ankommt, muss Sicherheitstechnik zuverlässig und einfach funktionieren.

Deshalb hat das Programm smarte Funktionen wie:

– das Freigeben aller Türen im Falle eines Brandes oder einer Notfall-Evakuierung

– das Abriegeln des gesamten Areals nach Betätigung eines Panikknopfes z. B. im Falle eines unbefugten Eindringens

– Erzeugen Sie einen Alarmzustand durch einfaches Klicken auf den Übersichtsplan des Geländes und verriegeln Sie alle Türen oder geben Sie sie frei

 

OPTIMA 360 – Häufige Fragen unserer Kunden / FAQs:

 

1. Was ist Optima 360?

Optima 360 ist eine einfache, einheitliche Plattform, die eine ganze Reihe von Sicherheitslösungen integriert.

Sie kombiniert verschiedene Datenströme an einem Standort, um eine durchgängige Sicherheitslösung zu bieten.

 

2. Warum sollte ich alle meine Sicherheitslösungen verbinden?

Mit Optima 360 schaffen Sie eine nahtlose Sicherheitslösung für Ihr Unternehmen mit der Verbindung von Alarmanlage, Einbruchmeldeanlage, Videokameras, Zugangskontrolle und Zeiterfassung.

⎯ Optima 360 Modul ermöglicht die übersichtliche Steuerung der kompletten Sicherheitstechnik.

⎯ Erstellung von Plänen mit mehreren Zonen für einen vollständigen Standortüberblick

⎯ Fehlerbenachrichtigung kann automatisiert werden

⎯ Zeitersparnis; Beweise sind zentral an einem Ort, leicht zugänglich und verbunden.

⎯ Sicherheitsverstöße durch schnelle und genaue Informationen verhindern

⎯ Erstellen automatischer Warnmeldungen

⎯ skalierbar: Die Sicherheitsvorkehrungen entwickeln sich mit dem Unternehmenswachstum.

 

3. Ist es möglich verschiedene Fremdsysteme in Optima zu integrieren?

Ja, Sie können mit unserer Optima eine Vielzahl an Medien, Kommunikation und Sicherheit herstellerneutral integrieren und managen, wie zum Beispiel: Netzwerkkameras, Einbruchmeldeanlagen oder Lesegeräte. Unsere einzelnen Module mit deren breiten Spektrum an Integrationen verschiedener Protokolle, sind die Grundlage für reibungslos funktionierende Kopplungen von Fremdsystemen an unsere Optima.

 

4. Was sehe ich auf der Optima 360 Plattform?

– Sie sehen auf einen Blick, ob Kontrollgeräte oder Leser ein- oder ausgeschaltet sind

– Sie sehen Ereignisse, sobald sie eintreten

– Sie ordnen Ihre Zutrittskontrollleser, Alarmsensoren und Kameras auf den Plänen zu.

– Sofortige Anzeige der Alarmstufen, wenn bestimmte Bedingungen ausgelöst werden

 

______________________________

 

Eine Plattform für alle Sicherheitssysteme

 

 

______________________________

 

Einbruchmeldeanlage, Zutrittskontrolle, Fernüberwachung – alle Stränge laufen bei Optima 360 zusammen.

 

______________________________

Almas Industries ist ein führendes europäisches Unternehmen für innovative Sicherheitstechnik in den Bereichen Einbruchschutz, Personenschutz und Zutrittskontrolle.

Wir sind seit 2004 am Markt tätig und bieten maßgeschneiderte Sicherheitskonzepte und einen Full-Service an.

 

Sicherheitsaudit anfragen

 

Sie denken, ein voll integriertes Sicherheitssystem ist zu teuer? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf und lassen Sie sich angenehm überraschen.

Vereinbaren Sie ein Sicherheitsaudit und finden Sie heraus, wie Sie mit unseren Sicherheitslösungen Zeit sparen und sicherstellen können, dass Ihr Unternehmen besser geschützt ist.

 

Kontakt aufnehmen: